Rote Bete und Gnocchi Auflauf


Hallo ihr Lieben 🙂

Ich bin ja ein totaler Rote Bete Fan. Die Knolle hat es mir wirklich angetan – ihre lila Farbe, der erdige Geschmack und ihre Einsatzmöglichkeiten. Auch wenn nicht jedes Experiment mit ihr gelingt, komme ich doch meist zu einem leckeren Ergebnis.

img_5906

So auch hier bei einem Auflauf aus Gnocchi und Roter Bete. Eigentlich wollte ich einen Auflauf mit Rote Bete Gnocchi machen, ähnlich denen aus diesem Rezept. Aber ehrlich gesagt war ich zu faul, die Gnocchi selber zu machen (Schande über mein Haupt 😉 )

img_5908

Dafür ist aber ein relativ schnell gemachter und definitiv super leckerer Auflauf entstanden, der definitiv alltags tauglich ist. Und das ist doch auch schon mal was wert 😀  Gekocht habe ich hier übrigens wieder zusammen mit meinem Bruder. Abgesehen davon, dass er manchmal noch recht gute Ideen hat, ist er auch eine wunderbare Schnippelhilfe 😉

img_5916

Vegetarisch, Lactosefrei möglich, Sojafrei, Eifrei möglich, Nussfrei, Zuckerfrei

*Klick* zum Rezeptdownload

Zutaten: img_5918
600g Gnocchi
400g Rote Bete (vorgegart)
200g kleine Tomaten
200g Bergkäse
Lauchsauce:
50g getrocknete Steinpilze
50ml Gemüsebrühe
2 Stangen Lauch
2EL Butter
1EL Mehl
200ml Kochsahne

2TL Rauchsalz
Pfeffer, Muskatnuss, Paprikapulver

 

Zubereitung:
1. Steinpilze kleinbrechen und in der Gemüsebrühe für 30 Minuten köcheln. Rote Bete in Würfel scheiden. Tomaten vierteln. Bergkäse reiben. Lauch in Scheiben schneiden.

  1. Ofen auf 200° Ober-/Unterhitze vorheizen.
    Lauchscheiben in der Butter anbraten. Mit dem Mehl bestäuben und eine weitere Minute rösten. Mit der Steinpilzbrühe und den Steinpilzen ablöschen. Sahne hinzugeben und 4 Minuten köcheln lassen. Mit Muskatnuss, Pfeffer, Paprikapulver und Rauchsalz abschmecken.

  2. Gnocchi, Rote Bete und Tomaten in eine Auflaufform geben und mischen. Lauchsauce darüber verteilen. Mit dem Bergkäse bestreuen und für 25-30 Minuten backen.

img_5912

Advertisements

Ein Kommentar

Nur keine falsche Scheu, einfach was nettes schreiben ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s