Rote Bete&Avocado Salat


Hallo ihr Lieben 🙂

Ich habe mal wieder einen Salat mit Roter Bete für euch 😀 Ist ja nicht so, dass ich solche recht oft habe. Nöööö! Aber was soll man machen, wenn man etwas so gerne mag? 😉

IMG_2314

Übrigens ist es ziemlich praktisch, wenn die Gastfamilie schon mal ein Au Pair aus dem eigenen Land gehabt hat. Dadurch hatten sie noch Pumpernickel eingefroren. Und losen Früchtetee 😀

IMG_2317

Übrigens ist dieses Rezept auch super für Salat im Glas geeignet. 🙂

*Klick*zum Rezeptdownload

Vegetarisch, Vegan möglich, Lactosefrei, Eifrei, Sojafrei, Weizenfrei, Glutenfrei, Zuckerfrei

Zutaten:
300g Rote Bete (gekocht)
200g Kirschtomaten
2 Avocados
1 Hand Walnüsse
3 Stängel Minze
3 Stängel Koriander
4EL Sesam
1 Zitrone
3EL Olivenöl
Pfeffer, Salz
1TL Cumin
2EL Honig (Agavendicksaft
für eine Vegane Variante)


Zubereitung:
1. Rote Bete würfeln. Kirschtomaten waschen, abtropfen lassen und vierteln. Avocados halbieren, den Kern entfernen, aus der Schale lösen und würfeln. Walnüsse grob hacken. Minz- und Korianderblätter fein hacken. Sesam in einer Pfanne ohne Öl anrösten. Zitrone auspressen.

  1. Walnüsse, Minze, Koriander, Sesam, Zitronensaft, Olivenöl, Pfeffer, Salz und Cumin mischen. Mit Honig (bzw. Agavendicksaft) abschmecken. Rote Bete, Kirschtomaten und Avocadowürfel unterheben. Anrichten.

IMG_2312

Advertisements

Nur keine falsche Scheu, einfach was nettes schreiben ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s