Veganes Avocado-Kokos Eis


Hallo ihr Lieben 🙂

Irgendwie hat der Sommer dieses Jahr ein wenig vergessen, wofür er da ist. Aber davon darf man sich nicht unterkriegen lassen und sich trotzdem den Sommer auf den Teller bringen. Und wie geht das leichter, als mit einer schönen Kugel Eis?

IMG_1471

Das tolle an diesem Eis ist, dass es vegan ist und man nicht mal eine Eismaschine  braucht, um zu einem super cremigen Ergebnis zu kommen. Man muss nur gelegentlich umrühren, das war’s!

IMG_1491

Wobei man fairerweise sagen muss, dass das Eis nicht jedermanns Geschmack ist. Während ich die Kombi aus kalt, süß und Avocado total lecker fand, waren meine Eltern nicht ganz so begeistert. Trotzdem kann ich jedem nur ans Herz legen, es zumindest mal auszuprobieren. Insbesondere, wenn man Kokos oder Avocado mag.

IMG_1490

Wir haben das Eis mit Beeren und zum Kaffee gegessen, aber ich es mir auch total gut als Vorspeise mit Pumpernickel vorstellen, so seltsam diese Kombination auch klingen mag 😀

IMG_1475

*Klick* zum Rezeptdownload

Vegetarisch, Vegan, Lactosefrei, Eifrei, Sojafrei, Nussfrei, Glutenfrei, Weizenfrei, Fructosearm

Zutaten:
2 Avocados
1 Dose Kokosmilch
2 Limetten
80g Rohrzucker
(evtl. nach Geschmack etwas mehr)

Zubereitung:

  1. Avocados halbieren, Kern entfernen und aus der Schale lösen. Limetten auspressen. Alle Zutaten fein pürieren und in eine luftdicht verschließbare Box füllen.
  2. Die Box ins Eisfach legen und für etwa 6 Stunden alle 30 Minuten kräftig umrühren. Dabei den Rand nicht vergessen, denn hier lagern sich zuerst die Eiskristalle an.
  3. Zum Servieren aus dem Gefrierschrank holen, erneut kurz durchrühren. Wenn das Eis zu fest geworden ist, einfach im Mixer erneut kurz pürieren. Eventuell etwas Kokosmilch oder (vegane) Sahne hinzufügen, damit das Eis cremiger wird. Mit etwas kurz aufgeschlagener (veganer) Sahne oder Kokosmilch servieren.

IMG_1488

Advertisements

Nur keine falsche Scheu, einfach was nettes schreiben ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s