Vegane Pilzsoße


Hallo ihr Lieben 🙂

Ich weiß, ich melde mich momentan VIEL zu wenig. Aber momentan bin ich total im Abistress, nächsten Donnerstag geht’s los. Ahhhh! Heute hatten wir unseren Abistreich,, danach noch Theaterprobe, jetzt bin ich fertig mit mir und der Welt. IMG_7029

Ein Glück, dass ich dieses Rezept schon fertig hatte. Da muss ich mir hier nur noch ein wenig zusammen klabaukern, dann hat sich das hier erledigt 😀

IMG_7032

In den letzten Tagen hatte ich einen irren Appetit auf Nudeln mit Pilzsoße. Als ich klein war, hab ich das für mein Leben gerne gegessen. Bei uns gab es dieses Essen immer mit  Räucherspeck, nur esse ich das nicht. Also musste eine fleischfreie Variante her, aber möglichst ohne spezielle Zutaten (die wir eh nicht im Haus gehabt hätten 😀 )

IMG_7036

*Klick* zum Rezeptedownload

Vegetarisch, Vegan, Lactosefrei, Eifrei, Nussfrei, Glutenfrei möglich, Zuckerfrei, Fettarm

Zutaten:
500g frische gemischte Pilze
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2EL Olivenöl
400ml Schwarztee
70ml Sojasoße
150ml Pflanzensahne
1TL Johannisbrotkernmehl
einige Safranfäden
Pfeffer, Salz

Zubereitung:
1. Pilze putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel schälen und würfeln, Knoblauchzehe abziehen und fein hacken.

2. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch darin anschwitzen. Die Pilze und Safranfäden hinzufügen und 3-5 Minuten mit anschwitzen. Mit Schwarztee ablöschen und Sojasoße hinzufügen. 8 Minuten köcheln lassen und nun die Pflanzensahne und das Johannisbrotkernmehl hinzufügen. Köcheln und rühren, bis die Soße andickt. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Dazu die Nudeln oder Reis servieren.

Advertisements

Nur keine falsche Scheu, einfach was nettes schreiben ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s