Vanille Mango Likör


Hallo ihr Lieben 🙂

Dieses Rezept fliegt schon seit einer ganzen Weile in den unendlichen Weiten meines Laptops herum. Aber irgendwie… hatte ich nie wirklich Lust es zu bloggen 😀

IMG_4072

Die Bilder sind leider nicht wirklich schön geworden. Aber inzwischen ist die Flasche schon zu leer, um neue zu knipsen. Mir wurde ja schon kaum Zeit für diese paar Bilder gelassen. Papa wollte natürlich direkt verköstigen 😉

IMG_4079

Obwohl ich sonst gar nicht der Alkoholtrinker bin, schmeckt sogar mir dieser Likör sehr gut. Oder, um es mit den Worten meiner Eltern zu sagen, ein richtig guter Weibertrunk. Trotzdem haben weder meine Mutter noch ich bisher allzu viel davon abbekommen.

IMG_4076

Wovon ich allerdings genug abbekommen habe, waren die eingelegten Mangowürfel. Erst war ich skeptisch, ob Obst denn so lange haltbar sein kann, auch wenn es in relativ hochprozentigem Alkohol eingelegt ist. Nach ein paar vorsichtigen Bissen habe ich nicht mehr genug bekommen können. Dazu ein wenig Vanillesoße und ich war selig. Aber alles konnte ich beim aller besten Willen nicht essen. Dann hätte ich wohl nicht mehr ins Bett gefunden 😉

*Klick* zum Rezeptedownload

Vegetarisch, Vegan, Lactosefrei, Eifrei, Sojafrei, Glutenfrei, Weizenfrei, Nussfrei

Zutaten:
1 reife Mango
2 Vanilleschoten
500g brauner Kandiszucker
1l Wodka

Zubereitung:
1. Mango schälen. Fruchtfleisch vom Stein schneiden und in kleine Würfel schneiden. Vanilleschoten längs halbieren und auskratzen. Mangostücke, Vanillemark, der ausgekratzten Vanilleschote und Kandiszucker mit dem Wodka in eine große Flasche füllen. Gut verschließen und mindestens einen Monat ziehen lassen. Immer wieder schütteln.

2. Nach der Ziehzeit den Likör durch ein feines Sieb abgießen und die Mangostücke und Vanilleschote entfernen. Den fertigen Likör in eine Flasche füllen und gut verschlossen lagern.

Tipp: Nach einem Monat Ziehzeit schmecken die Mangostücke einfach traumhaft 😉

IMG_4080

Advertisements

Nur keine falsche Scheu, einfach was nettes schreiben ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s