Vegane Mohn Cracker


Hallo ihr Lieben 🙂

Irgendwie bin ich momentan total auf dem Mohntrip 😀 Am Sonntag die Waffeln, gestern und heute diese Cracker. Gestern zur Probe und etwas zu dick, heute hauchdünn waren sie perfekt knusprig.

IMG_5682

Ich hatte Glück, dass ich überhaupt noch ein Paar zum Fotografieren retten konnte. Ratz-Fatz, kaum hatte ich den Ofen ausgestellt, kamen auch schon zwei paar Hände angedüst, um blitzschnell einige Cracker zu klauen. Nach einigen kurzen Meckerern konnte ich zumindest das zweite halbe Blech für mich retten.

IMG_5681

*Klick* zum Rezeptedownload

Vegetarisch, Vegan, Lactosefrei, Eifrei, Sojafrei, Nussfrei, Zuckerfrei, Fructosearm, Weizenfrei

Zutaten:
70g Maisgries
100g Dinkelmehl
50g Mohn
100g Pflanzendrink
50g Sonnenblumenöl
2TL Salz
1/2TL Pfeffer
1TL Paprikapulver

Zubereitung:
1. Alle Zutaten zu einem weichen Teig verkneten. Zu einer Kugel nehmen, in Frischhaltefolie wickeln und für eine Stunde im Kühlschrank fester werden lassen.

2. Den Backofen auf 210° Umluft vorheizen.
Arbeitsfläche großzügig bemehlen. Den Teig sehr dünn ausrollen. Den ausgerollten Teig halbieren und auf zwei Backbleche verteilen. Diese in Quadrate à 5x5cm schneiden, anschließend auch schräg halbieren, sodass Dreiecke entstehen. Im Backofen 5-8 Minuten goldgelb backen. Abkühlen lassen und gut verschlossen lagern.

Advertisements

Nur keine falsche Scheu, einfach was nettes schreiben ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s