Eine kurze Statusmeldung zwischendurch


Hallo ihr Lieben 🙂

Auf meinem Blog wird sich in nächster Zeit einiges ändern. Vielleicht ist euch schon aufgefallen, das ich seit einiger Zeit immer zu den Rezepten dazu schreibe, welche Allergene und Tierischen Bestandteile nicht in den Rezepten verwendet werden. In nächster Zeit wird sich das noch etwas verstärken, denn mir wurden leider einige Unverträglichkeiten diagnostiziert, die ab sofort für zunächst ein halbes Jahr von meinem Speiseplan fallen werden. Dazu gehören Weizenmehl, sämtliche Kuhmilchprodukte inklusive Kuhkäse, Sojaprodukte und einige Nüsse. Hinzu kommt natürlich auch noch, dass ich kein Fleisch und keinen Fisch esse.

Leicht wird das alles nicht, aber ich werde mich da mit Gravur durchmogeln und euch weiterhin viele kreative Rezepte vorstellen. Aber ihr habt garantiert Verständnis dafür, dass ich dann nicht immer dazu schreibe, dass ihr anstelle von Margarine auch Butter, anstelle von Weizenmehl meist auch Dinkelmehl oder anstelle von Hafermilch auch normale Milch benutzen könnt. 😉

Advertisements

4 Kommentare

  1. ohjeh.. geht mir genauso.. falls du also Rezepte brauchst kannst du dich gerne melden. Mein Blog steckt noch in den Kinderschuhen 🙂 wächst jedoch stetig.. und es werden viele leckere Rezepte und auch Infos zu Intoleranzen folgen.
    Liebe Grüsse 🙂

Nur keine falsche Scheu, einfach was nettes schreiben ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s