Maiskolben aus der Pfanne


Hallo ihr Lieben 🙂
Ich bin ein totaler Fan von Maiskolben. Normalerweise spieße ich sie im Sommer auf einen langen Metallstab und röste ihn auf dem Grill. Lecker! Aber leider ist die Grillsaison inzwischen vorbei und ich hatte noch Maiskolben im Keller. Also, wie soll ich sie zubereiten? Warum nicht in der Pfanne? Das schmeckt doch garantiert auch super!
IMG_0693

    Vegetarisch, Vegan möglich, Lactosefrei möglich, Glutenfrei, Eifrei, Sojafrei, Nussfrei

Zutaten pro Portion:
1 Maiskolben (gekocht)
10g Butter oder Margarine
Meersalz
Etwas Kräuterbutter oder Kräutermargarine

Zubereitung:
Butter/Margarine in einer Pfanne erhitzen. Maiskolben hinzugeben und etwa 20 Minuten anbraten. Dabei immer wieder drehen. Aus der Pfanne holen und mit Salz bestreuen. Nach belieben mit Kräuterbutter-/Kräutermargarineflocken belegen und zergehen lassen. An dem Spieß aufgespießt vom Kolben abessen.

Advertisements

Nur keine falsche Scheu, einfach was nettes schreiben ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s