Bananen Kokos Dessert


Hallo ihr lieben 🙂
Ich weiß, ich habe mich wiedermal eine halbe Ewigkeit nicht gemeldet, aber bisher bin ich einfach nicht dazu gekommen. Doch hier bin ich wieder mit einem herrlich süßen schlemmer Dessert, von dem ich persönlich total begeistert war (und immernoch bin).
Die Mengenangaben beziehen sich auf zwei Personen.

Zutaten:
4TL Kokosnusspulver (alternativ gehen auch das doppelte an Raspeln)
200ml Milch
Etwas Öl
2 Bananem
4EL Zucker
4EL Haferflocken

Zubereitung:
1. Kokosnusspulver gut mit der Milch verruhren. Die Bananen in etwa 0,5 dicke Scheiben schneiden, die dann nochmal halbiert werden.
2. Das Öl in einem Töpfchen erhitzen und die Bananenstückchen hinzufügen. Kurz anbraten und dann mit der Kokos-Milch ablöschen. Aufkochen lassen und dann den Zucker hinzufügen. Weiter kochen lassen, bis er sich vollständig aufgelöst hat, dann die Haferflocken hinzugeben und etwa 3-4 Minuten weiter köcheln.

image

Advertisements

Nur keine falsche Scheu, einfach was nettes schreiben ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s