Weißer Schokoaufstrich


Hallo ihr lieben 🙂
Vor einigen Tagen habe ich ja schon den winterlichen Schokoaufstrich vorgestellt. Jetzt kommt seine kleine Schwester mit weißer Schokolade 😉
Sie steht ihrem großen, braunen Vorbild jedoch keineswegs nach und besticht durch eine herrliche süße und ein leichtes Vanillearoma, das sein volles Aroma nach einigen Tagen entfaltet.

Zutaten:
300g weiße Schokolade
Mark einer Vanilleschote
170g gemahlene Mandeln
3 EL neutrales Öl

Zubereitung:
1. Schokolade über dem Wasserbad zum schmelzen bringen. Die Vanille halbieren und das Mark in die Schokolade rühren. Vom Herd nehmen.

2. Mandeln mit dem Öl gut vermixen und die geschmolzene Schokolade hinzufügen. Nun kommt der Pürierstab zum Einsatz, und zwar so lange, bis von den Mandeln möglichst nichts mehr zu merken ist. Wer keine Lust hat, sein Gerät so lange zu quälen, kann auch noch etwas Öl hinzufügen und die Schokocreme bröselig lassen.

3. In ein Einweckglas füllen. Wer die Creme noch am selben Tag probieren möchte, kann das Glas einfach für 3 Stunden in den Kühlschrank stellen, sonst sollte sie über Nacht fest werden.

Über ein Feedback würde ich mich natürlich wie immer freuen 🙂

Advertisements

Nur keine falsche Scheu, einfach was nettes schreiben ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s